Decke, Boden und co

Zuerst noch einen Nachtrag zur letzten Woche… Das „Loch“ für die Außeneinheit der Wärmepumpe wurde letzten Freitag verfüllt. Auch sind unsere Außenwasserhähne angebracht worden und das fehlende Stück Dämmung des „Frostschirms“ auf der Hausrückseite wurde angebracht.

SAM_7327 (Mittel) SAM_7328 (Mittel)

Wir selbst sind an allen „Ecken und Enden“ aktiv…

Letztes Wochenede haben wir unser Waschbecken im WC unten montiert, nachdem ja unsere Heizung seit Freitag läuft gibts auch schön warmes Wasser:

SAM_7338 (Mittel)

Christiane hat heute und morgen frei und konnte somit bis heute den Boden in Wohnzimmer/Diele fertig verlegen. Heute haben wir dann noch die Klammern für die Randleisten angebracht – jetzt muss ich morgen nur noch schauen, dass ich Blenden für die 90-Grad Ecken bekomme, dann können wir die Leisten anbringen.

SAM_7359 (Mittel)

SAM_7378 (Mittel)

Ich habe während sie den Boden verlegt hat in die Elektrik in der Diele vorbereitet. Nachdem das getan war konnten wir mit dem Anbringen der Deckenpaneele dort anfangen. Vorgestern und gestern war unser Freund Stefan da und hat dabei fleisig mitgeholfen. Bis auf die Eckleisten und die Verkleidung des von der Treppe nun sichtbaren „Spalts“ zwischen „Echtdecke“ und Paneele ist das auch heute fertig geworden.

SAM_7373 (Mittel) SAM_7374 (Mittel)

Anfang der Woche habe ich bei Firma Brehm, die auch schon unsere Erdarbeiten gemacht hat, 5 m³ Recyclingmaterial bestellt, welches auch heute Nachmittag gebracht wurde. Wir werden damit die Einfahrt etwas „ausbessern“, einen Weg zwischen Haus und Garage sowie eine Abstellfläche für Mülltonnen hinter der Garage schaffen. Das Material ist auch ein guter Unterbau fürs Pflaster, das wir dort nächstes Jahr verlegen wollen.

SAM_7379 (Mittel)

Weiterhin hat mein Schwiegervater heute meiner Frau geholfen, und in dieser Woche  bereits mit dem Zusammenbau der Badmöbel angefangen sowie die Öffnung im Technikraum für die Leitungen zur Wärmepumpen-Außeneinheit mit Estrich und Fliese verschlossen.

Diese Woche sollte jemand kommen, um die letzten Putz-Außbesserungsarbeiten durchzuführen, mal schauen ob morgen jemand aufschlägt. Wenn das abgeschlossen und der Putz trocken ist, können wir im Bad dann streichen.

Achja, die Telekom hat sich gemeldet. Nix ist mit 50 Mbit VDSL, das klappt doch nicht… Hatte mich ja schon gewundert, denn die Nachbarn habens auch nicht. Nun gut, dann sinds eben 16 Mbit – wobei, genaugenommen ists dank Drossel ja nur eine 2 Mbit Flatrate mit 16 Mbit Boost für die ersten 75 GB / Monat… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *