Missgeschick, Blower Door Test und Garage

Elektrik

Wie meine Frau schon schrieb haben wir Ende letzter Woche endlich alle Leitungen vom OG ins EG gezogen. Dabei laufen alle über einen Mauerschlitz/Bodendurchbruch in unserem Schlafzimmer nach unten in die Diele. Knapp wurde es beim Übergang im Schlafzimmer zwischen Deckenunterkonstruktion und Wandschltiz, da genau dort ein Dachbalken sitzt. Nachdem wir die Lattung in dem Bereich um eine Lattenstärke tiefer gehängt haben, hats dann aber gepasst. In dem Bereich werden wir dann versuchen, mittels LED-Lichtband einen schönen Übergang zu dem höheren Bereich zu schafffen.

Die Leitungen im OG – gebündelt schauts nicht mehr nach ganz so viel aus:

SAM_6943 (Mittel)

Und so kommen sie im EG an und laufen teils durchs WC (Links auf dem Foto), teils direkt in die Speißekammer zum Verteiler:

SAM_6953 (Mittel)

Verschnittminimierung

An mir selbst gezweifelt habe ich dann auch noch, als wir eben diese Leitungen im EG zum Verteiler gezogen haben, denn… Ich habe die erste OG-Leitung komplett vom EG bis zum Verteiler gezogen und dabei ausgemessen, wie lange diese ab Beginn des Mauerschlitzes sein müssen, um bei den restlichen Leitungen nicht immer vom OG ins EG rennen zu müssen sondern diese nur außreichend lang durch den Schacht nach unten zu führen und erstmal dort zu sammeln. Nun habe ich mich dabei aber irgendwie vertan, sodass etwa die Hälfte der Leitungen gut einen Meter zu kurz geraten ist. Tja, so kann man auch den Verschnitt minimieren 😉

Auch wenn in den OG-Räumen hier und da noch etwas Reserve gewesen wäre, wäre das Nachziehen nicht möglich gewesen, da alle Leitungen in die verschiedenen Räume durch die Dampfbremse geführt und dort auch schon verklebt waren. Also durfte ich über dem Verteilerschrank einige Dosen setzten, in welchen die „Verlängerungs-Leitungen“ angeklemmt werden können.

Wenn man bedenkt, dass im Gegenzug einige Leitungen zu lang waren kann man sagen, das alle Leitungen im Schnitt genau richtig lang waren 😛

Nachdem die Dosen dann angebracht waren, haben wir mit dem Anklemmen der Leitungen an den Reihenklemmen im Verteiler angefangen – bis heute Abend sind gut 2/3 davon geschafft.

Nebenbei haben wir noch die Unterverteilung für die elektrische Versorgung unserer Heizung vorbereit und im Technikraum angebracht (Bild folgt).

Putz

Einer unserer netten Nachbarn, von Beruf Putzer, hat heute angefangen den Wandschlitz im Schlafzimmer zu verputzen.

Rechnung Baustrom

Nachdem ja letzte Woche unser Baustromzähler abgebaut wurde kam auch kurz darauf die Rechnung der N-Ergie. Eine fast vierstellige Summe ists geworden, mehr als ursprünglich angenommen aber da wir ja den Zählerstand wussten, nicht überraschend.

Blower Door Test

Fast zeitgleich mit unserer Garage wurde heute eben dieser durchgeführt. Damit hatten wir noch nicht gerechnet, denn ich habe erst letzte Woche mit unserem Bauleiter darüber geredet, das wir die Decke im Schalfzimmer im Bereich des Wandschachts mit Dampfbremsfolie „abgedichtet“ haben und aus unserer Sicht nichts mehr gegen den Test spricht.

Wenns mans genau nimmt, war der Test bei uns eher ein „Blower Window Test“ und sah so aus:

SAM_6993 (Mittel)

Nachdem zuerst noch ein paar undichte Stelle aufgedeckt wurden und diese (teils vorerst provisorisch) abgedichtet wurden, waren die Werte OK, genaueres erfahren wir wenn mit den Messwerten und den Daten unseres Hauses die Auswertung gemacht wurde.

Garage

Wie angekündigt kam gegen 11:00 Uhr der LKW der Firma Zapf mit unserer Garage – bzw. da wir eine Doppelgarage haben mit den zwei Einzelhälften. Vorher wurden noch die Öffnungen in den Garagenfundamenten für die Entwässerung vom Styropor befreit und eine Schnur von Grenzstein zu Grenzstein zwecks Ausrichtung der Garage gespannt.

Die erste Hälfte:

SAM_6990 (Mittel)

Und die zweite kurz vorm Ziel:

SAM_7032 (Mittel)

Nach etwa 2 bis 3 Stunden standen die Garagen und der Mitarbeiter der Firma Zapf war fertig.

Unser Haus mit Garagen:

SAM_7040 (Mittel)

Rückseite mit Tür:

SAM_7044 (Mittel)

Die Garagen werden wir noch in der Hausfarbe streichen, die Farbe dazu haben wir bereits.

2 Gedanken zu “Missgeschick, Blower Door Test und Garage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *