Elektrorohinstallation so gut wie fertig / Fensterbänke drinn / Sanitärinstallation läuft

Übers Wochenende und bis Montag haben wir unsere Elektro-Rohinstallation fast fertig gestellt. Eine Herausforderung waren die Leitungen für die Sat-Schüssel, die über unserem hohen Treppen-Fenster montiert werden soll. Um hier halbwegs sicher mit der Leiter hinzukommen, habe ich am WE eine kleine Konstruktion auf die Baustufen gebastelt. Wohl gefühlt habe ich mich dabei nicht, aber die Leitungen sind nun erfolgreich rausgeführt. Für die Sat-Schüssel nehmen wir übrigends ein Quattro-Kabel, das sind einfach 4 Coax-Kabel in einem gemeinsamen Mantel – viel praktischer in Bezug auf Verlegung und Abdichtung der Durchführung als 4 einzelne.

Meine Konstruktion 😉 :

SAM_5846 (Mittel)

Am Montag haben wir dann auch die ganzen Leitungen samt Rohre, die über den Boden zum Verteiler führen werden, so „zwischengeparkt“, dass sie beim Verputzen nicht im Weg sein sollten:

SAM_5881 (Mittel) SAM_5880 (Mittel)

Jetzt fehlen nur noch die Zuleitungen zu den Heizkreisverteilern und Temperatursensoren für die Lüftungsauslässe – das werden wir morgen noch machen, denn Freitag soll der Putz kommen. Vorraussetzung ist, dass die Firma Dentel, die heute mit der Sanitärinstallation angefangen hat, morgen fertig wird. Es schaut aber laut meiner Frau schon gut aus, ich selbst war heute noch nicht vor Ort. Eventuell müssen wir morgen auch noch einige Leitungen/Rohre neu verlegen, da es wohl Schwierigkeiten mit der Leitungsführung für Wasser/Abwasser gibt.

Montag wurden unsere Fensterbänke eingebaut – so hübsch hatten wir sie gar nicht mehr in Erinnerung 😉

SAM_5868 (Mittel) SAM_5866 (Mittel)

 

3 Gedanken zu “Elektrorohinstallation so gut wie fertig / Fensterbänke drinn / Sanitärinstallation läuft

  1. Hoffentlich muss deine Konstruktion vor dem hohen Fenster nie mehr benutzen. Sie sieht nicht sehr vertrauenserweckend aus. Es gibt auch sogenannte Stufenleitern, bin gespannt wie das die Handwerker beim Verputzen dann machen.
    Fensterbänke sind wirklich super, sie sie aus Marmor oder Granit?

  2. Hallo Ingrid. Die Fensterbänke sind aus Granit (Serizzo)
    Danke Alex für den Tipp mit dem Abdecken, hab schon vermehrt gehört das die Verputzer alte „RUMPELN“ sind. Mal sehn welche Erfahrungen wir mit ihnen machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *